Teenager erziehen ist wie Pudding an die Wand nageln


HorizontWissen-Kids

Vortrag – Dienstag, 27.11.2018

 

Teenager erziehen ist wie Pudding an die Wand nageln

Die Schule ist ein lästiges Übel, Eltern sind nervig und welchen Sinn haben eigentlich Verpflichtungen?

Ihr Kind, dass vielleicht vorher noch zum kuscheln auf die Couch gekommen ist grenzt sich nun ab und bevorzugt das eigene Zimmer mit geschlossener Tür.
Eltern müssen draußen bleiben! Dies bedeutet oftmals der Beginn einer emotional anstrengenden Phase für beide Seiten.

Wie kommuniziere ich mit meinem Kind ohne dass gleich der Haussegen schief hängt und wie setze ich Grenzen? Während der Pubertät ist die Empathiefähigkeit der Kinder massiv verringert. Doch was bedeutet das für den gemeinsamen Alltag? Ist die Pubertät gleichbedeutend mit einem Freifahrschein?

Stärken Sie ihre Klarheit in der Kommunikation, überprüfen Sie Freiheiten und ebenso die Leitplanken zur Grenzsetzung, die ihr Kind in dieser Zeit benötigt. 

Mona Oellers, bekannte cooldown®-Trainerin und Autorin, wird in diesem Vortrag Methoden aufzeigen, wie Sie die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Teenager stärken können – auch wenn Sie vielleicht gerade „voll peinlich“ sind.

 

Inhalte des Vortrages:

  • Hintergründe und Fakten zum besseren Verstehen
  • Hilfen für den Alltag für Eltern und Teenager
  • Wege zu mehr Gelassenheit
  • Impulse zum Gewinn von mehr Klarheit in der Haltung (Sicherheit)

 

>>Hier geht es direkt zur Buchung!<<

 

Referentin: Mona Oellers

Beschreibung der Referentin: Coach, Autorin, cooldown®-, Coolness- und Anti-Aggressivitäts-Trainerin

Termin: Dienstag, 27.11.2018, 19:30 – 21:00 Uhr  (Einlass 19:00 Uhr)

Ort: Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, 52068 Aachen

Preis: 29,90 € Abonnenten der Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten / 39,90 € Regulär

Infos & Buchung: 

Über das Online-Forumlar oder schriftlich unter namentlicher Nennung der Teilnehmer, der Kundennummer, der Rechnungsanschrift und einer Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Per E-Mail: horizontwissen@medienhausaachen.de

Per Fax: 0241 5101 – 79 83 73

 

Begrenzte Teilnehmerzahl